Am 04. Juli 2019 besuchte eine Klasse der Pflegefachschule des WKKs in Heide die Migrationsberatungsstelle des Diakonischen Werkes um etwas über Interkulturelle Öffnung, sowie Migration und Flucht erfahren zu können. Etwa 25 Schüler kamen in das Johann-Hinrich-Wichern-Haus und wurden ausreichend mit Keksen und Kaffee, sowie anderen Getränken versorgt. Das Diakonische Werk war mit sieben Personen, die etwas über die Arbeit der Migrationsberatung, das Thema Migration und Flucht und über das Leben in Dithmarschen zu erzählen hatten, vertreten.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht – Bericht Pflegefachschule