Scheckübergabe für Sprachförderung

Am 4. November war Bernd Hannemann vom Diakonischen Landesverband Schleswig-Holstein in Meldorf zu Gast und überbrachte uns einen Scheck der Diakonie Stiftung Schleeswig-Holstein in Höhe von 5.000€, die für die Sprachförderung und Migrationsberatung im Diakonischen Werk Dithmarschen eingesetzt werden soll. Wir sagen – HERZLICHEN DANK.

Bücherspende vom Ladies‘ Circle 82 Dithmarschen

Dithmarschen – In dieser Pandemie wird die Gesellschaft wirklich auf die Probe gestellt – umso schöner, wenn sie auch Großzügigkeit und Menschlichkeit hervorbringt. 1000 Euro erhielt der Ladies Circle 82 Dithmarschen von der Firma Petersen-Rickers, um Gutes zu tun für Menschen, die besonders unter der Corona-Pandemie leiden. Schnell war klar, dass Teile des Geldes an…

Neues Angebot: Sorgentelefon der Diakonie

MELDORF Das Diakonische Werk will noch mehr Menschen in schwierigen Lebenslagen helfen.Deshalb hat die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern in Familien- und Lebensfragen der Diakonie neben der persönlichenBeratung vor Ort ihr Angebot um eine offene telefonische Sprechstunde erweitert. Lesen Sie hier den ganzen Artikel der DLZ vom 21.11.20

#WIRKLICHMACHEN

Kampagne zum Mitmachen Gegen den Fachkräftemangel hat das Diakonische Werk Schleswig-Holstein gemeinsam mit verschiedenen Trägern eine Imagekampagne für die Diakonie als Arbeitgeber ins Leben gerufen. Diese soll bestehende diakonische Recruitingkampagnen unterstützen. Bitte rufen Sie die Webseite der Kampagne hier auf:

Gute Resonanz auf Info-Aktion in Meldorf

Meldorf – Corona-Bedingungen erschweren auch die Arbeit der Migrationsberatung in Dithmarschen. Insbesondere die Zeit des Lockdowns war eine besondere Herausforderung für die Mitarbeitenden des Diakonischen Werkes: Mit einem Infostand hat die Migrationsberatung jetzt auf dem Meldorfer Wochenmarkt über ihre Arbeit informiert. Dabei ging es insbesondere um die Veränderungen und Einschränkungen in Corona-Zeiten. „Die notwendigen Kontakteinschränkungen…

NEU: Teleonische Sprechstunde der Familienberatungsstelle

Die Familienberatungsstelle des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Dithmarschen möchte zukünftig noch mehr Menschen in schwierigen Lebenslagen helfen. Die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern in Familien- und Lebensfragen der Diakonie erweitert daher neben der persönlichen Beratung vor Ort ihr Angebot um eine offene telefonische Sprechstunde. „In Coronazeiten hat sich die Telefonberatung bereits bewährt“, so die…