Weihnachtsbaumverkauf 2021

Weihnachtsbaum-Aktion der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Heide, des Diakonischen Werkes und Ralph Kruse Weihnachtsbäume…in allen Größen…frisch vom Feld Samstag 11. Dezember von 12 bis 16 Uhr Das Weihnachtsbaum-Feld der Familie Kruse finden Sie am Ende vom Waldweg, 25785 Nordhastedt/Westerwohld. genauere Informationen erhalten Sie hier

Auftaktkonzert zur Spendenaktion Sterntaler 2021

7. November 2021, 17:00 Uhr, Eintritt: €12,00 Es gilt die 3G-Regel. Das Sterntaler Eröffnungskonzert findet dieses Jahr in der Maria-Magdalenenkirche in Marne statt. Dieses Mal ist der Chor „Crossline – Gospel & More“ aus Heide Gestalter des Auftaktkonzertes. Organisiert wird das Konzert von der Arbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtsverbände in Zusammenarbeit mit Boyens Medien. Die Mitglieder…

KugEl – Kinder und getrennte Eltern

Wir möchten auf unser neues Kindergruppenangebot KugEl aufmerksam machen: KugEl ist ein präventives Gruppenangebot für Kinder von getrennten Eltern im Alter von 8 – 12 Jahren, welches von der Familienberatungsstelle des Diakonischen Werkes Dithmarschen entwickelt wurde. In einer vertrauensvollen Atmosphäre kommen die Kinder miteinander ins Gespräch, spielen und gestalten. Sie erfahren, dass auch andere Kinder…

Halt auch in Pandemiezeiten

MELDORF Die Migrationsberatungsstelle des Diakonischen Werkes Dithmarschen steht Zugewanderten und Geflüchteten zur Seite, sich in ihrem neuen Lebensumfeld zu orientieren und erste Wurzeln zu schlagen–auch in der Coronakrise gibt sie Halt. Den ganzen Bericht lesen Sie hier.

Sonnabend, 3. Juli 2021, Informationsstand am Böttcher-Rondell am Heider Marktplatz

HEIDE Mit dem bundesweiten Aktionstag der Migrationsberatungsstellen stellt sich das interkulturelle Team des Diakonischen Werks Dithmarschen am Sonnabend, 3. Juli, an seinem Informationsstand am Böttcher-Rondell am Marktplatz vor. Zur Integrationsarbeit gehören neben bundesgeförderten Beratungsangeboten auch der Jugendmigrationsdienst und die Migrationsberatung für Erwachsene. Interessierte haben in der Zeit von 9 bis 13 Uhr Gelegenheit, mit Mitarbeitern…

Aktionswoche Schuldnerberatung

Wenn das Wasser bis zum Hals steht Ich schaffe das schon: Diesen Satz hören Alis Rohlf und Wencke Tepper oft. Doch meist stimmt die Aussage nicht. Viele Ratsuchende kommen erst zu ihnen, wenn sie mit ihren Schulden ganz tief im Schlamassel stecken. Den gesamten Bericht finden Sie hier.

Diakonisches Werk startet Quartiersmanagement Wesselburen

Wesselburen/Meldorf – Die Beratenden Dienste des Diakonischen Werkes Dithmarschen haben in Meldorf ihr neues Projekt „Quartiersmanagement Wesselburen“ vorgestellt. Für dieses gibt es gleich mehrere Gründe. Zum einen hat die Stadt Wesselburen zwischen 2000 und 2015 einen rapiden Bevölkerungsverlust erfahren. Insbesondere die Abwanderung junger Menschen und die damit verbundene Alterung haben zu einer Reihe von Problemen…

Ausbildungsbrücke – Newsletter 2020

Projektbericht 2020 der Ausbildungsbrücke Dithmarschen Das Motto lautet: „Gemeinsam schaffen wir das!“ Schüler/in, Elternhaus, Patin/Pate und Schule ziehen an einem Strang. Wir setzen folgende Idee um: Die Idee der Ausbildungsbrücke ist es, Schülerinnen und Schülern von Haupt- und Realschulen, die Probleme im Schulalltag haben oder bei denen die Gefahr besteht, dass der Schulabschluss nicht erreicht…

5.000€ für die Sprachförderung

MELDORF (rd) Seit dem Jahr 2011 unterstützt die Diakonie-Stiftung Schleswig-Holstein die soziale Arbeit des Diakonischen Werkes Dithmarschen. So wurden bisher mit insgesamt 64.000 Euro Projekte wie Ausbildungshilfen für Jugendliche, Familienfreizeiten und Integrationsmaßnahmen, aber auch Veranstaltungen zum Thema „Armut in Dithmarschen“ gefördert. Nun hat Bernd Hannemann, Vorstand des Stiftungsrates, einen Scheck über 5000 Euro an Anja…